ドイツ語 (音楽学科)  Deutsche Sprache und Kultur   2004年度
Herzlich willkommen!    Kritische Hinweise und Vorschläge nehme ich dankbar entgegen! ......Das Kompliment freut mich auch.   井浦伊知郎 IURA Ichiro, Ph.D.

Live! 写真をクリックすると München のラジオ(Bayern3)が24時間聴けます( RealPlayer

Regensburger Dom(井浦撮影)
LiveCam Marienplatz, München

NHKテレビ「ドイツ語会話」 水曜 23:30〜24:00(再放送 月曜 6:00〜6:30)

ドイツ語T・U

(使用教室) 7号教室(6号館1階) Di. 10:45〜12:15 s.t.

 ドイツ語 (前期) 講義日程
 ドイツ語 (後期) 講義日程

授業の目的
 第一に、ドイツ語の初級文法の学習を通じて、ドイツ語を読み、書き、また言いたいことを簡単なドイツ語で表現できるようになることを目指す。第二にドイツ語を通じてドイツ語圏の国々、のみならず統合欧州のことばと文化にも視野を広げる。教科書の構成に従い、下記計画の大項目を二〜三回に分けて進めるが、授業内容をより豊かなものにするため、教科書以外にもビデオや書籍、その他の資料を積極的に紹介する。

(教科書) 「みんなのドイツ語」(CD付)

(白水社 ¥2300  ISBN 4-560-01375-6)
評価方法
 期末試験(筆記)による。

指定図書
 初回授業にて指示する。



2004年度前期講義日程

ドイツ語T
第1講第2講第3講第4講第5講第6講第7講第8講第9講第10講第11講第12講第13講


第1講(13.04.2004)
 授業内容の説明。ヨーロッパの言語文化とドイツ語について。
 生きたドイツ語を見る。


第2講(20.04.2004)
文字と発音(S.6〜9)。

聞き取り練習(S.9)
   a, aa, ah
   e, ee, eh
   i, ie, ieh
   o, oo, oh
   u, uh
   ai, ei,ay,ey
   eu, äu


第3講(27.04.2004)
Lektion1(S.10〜11)。


第4講(11.05.2004)
Lektion1(続)(S.12〜13)。

聞き取り練習(S.12)
 1) A: Guten Tag, Herr Neumann. Was machen Sie hier?
   B: Aha, Herr Meyer, ich gahe jetzt ins Café. Kommen Sie mit?
   A: Ja, ich komme gern mit.
 2) A: Entschuldigen Sie! Sind Sie Frau Reinert?
   B: Ja, ich heiße Maria Reinert, und Sie, wie heißen Sie?
   A: Ich heiße Kenji Takada. Ich komme aus Japan und lerne hier Deutsch.


第5講(18.05.2004)
Lektion1(続々)(S.14〜16 S.13省略)。


第6講(25.05.2004)
Lektion1(続々々)(S.17〜18)。

練習問題(S.19)
 1) ( Entschuldigung )! Wie heißen Sie? Ich heiße Monika Schmidt.
   Wie heißt sie ( dort )? Sie heißt Anna Meyer.
   Woher kommen Sie, Frau Schmidt? Ich komme aus Bremen.
   Woher kommt Anna Meyer? Sie kommt ( auch ) aus Bremen.
 2) Was sind Sie? −Ich bin ( Student ).
   Was studieren Sie? −Ich studiere Medizin.
 3) Trinken Sie ( Kaffee ) gern? −Nein, ich trinke ( Kaffee ) nicht gern.
   Was trinken Sie gern? −Ich trinke Rotwein ( sehr ) gern.
   Dann, trinken wir Rotwein! −Ja, gern.
 4) Wir gehen jetzt ins ( Café ). Kommen Sie mit?
   −Ja, ich komme mit. Ich habe Durst.
   Gut, gehen wir zusammen ins ( Café )!
 5) Wohin fährt Herr Klaus heute? −Er fährt nach Berlin.
   Wie bitte? Ich höre nicht gut. −Nach Berlin!
 6) −Wie sagt man "テレビ" auf ( Deutsch ), Herr Meyer?
   −"Fernseher" sagt man in Deutschland.
 7) Was machen Sie ( gern ) als Sport? Tennis spiele ich sehr ( gern ).
 8) Herr Kanda ist zwar ( Japaner ), aber er spricht (Französisch) sehr gut.


第7講(01.06.2004)
Lektion2(S.20〜21)。


第8講(08.06.2004)
Lektion2(続)(S.22)。


第9講(15.06.2004)
Lektion2(続々)(S.23〜25)。

練習問題(S.24)
 1) Wohin möchten Sie nächstes Jahr fahren?
   Wir möchten durch Deutschland reisen.[Wir wollen... も可]
 2) Was müssen Sie heute machen?
   Ich muss heute zum Einkaufen gehen.
 3) Darf ich das Fenster schließen?
 4) Soll ich den Arzt holen?
 5) Können Sie Ski laufen?

聞き取り練習(S.24)
 1) A: Was ( möchten ) Sie zu ( Mittag ) essen?
   B: Ich ( möchte ) etwas leichtes.
   A: Dann, ( wollen ) wir ins Café! Dort ( können ) Sie etwas leichtes ( essen ).
 2) A: ( Können ) Sie ( Deutsch ) verstehen?
   B: Ja, aber nur ein ( bisschen ).
   A: ( Soll ) ich noch langsamer ( sprechen )?
   B: Ja, ( bitte )!
 3) A: ( Können ) Sie ( heute ) Abend zu mir kommen?
   B: Leider nein, ich ( muss ) zu Hause viel ( arbeiten ).
 4) A: Wo ( kann ) ich hier parken?
   B: Hier ( dürfen ) Sie überall nicht parken.


第10講(22.06.2004)
Lektion3(S.26〜27)。

練習(S.27)
 ein/der Vater   eine/die Mutter   ein/das Kind
 ein/der Onkel   eine/die Tante    ein/der Baum
 eine/die Blume   ein/der Morgen    ein/das Haus
 eine/die Mensa   ein/das Bier    ein/der Kaffee
 eine/die Liebe   ein/das Leben    eine/die Welt


第11講(29.06.2004)
Lektion3(続)(S.28〜29)。

練習(S.28)
 der Onkel → die Onkel    die Mutter → die Mütter
 der Baum → die Bäume     die Stadt → die Städte
 der Mann → die Männer    die Frau → die Frauen
 der Student → die Studenten das Auto → die Autos


第12講(06.07.2004)
Lektion3(続々)(S.29〜31)。

練習(S.30)
[自分でやってみましょう]

練習問題(S.31)
 1) Ich schreibe dem Freund des Vaters einen Brief.
 2) Das Auto gehört dem Lehrer.
 3) Sie zeigt der Frau ein Foto.
 4) Was schenken Sie den Kindern?
  [複数3格『子供たちに』の語尾が -n であることに注意]
 5) Wann besucht er die Heimat der Mutter?

聞き取り練習(S.33)
 1) A: Haben Sie Geld?
   B: Nein, ich habe jetzt ( kein ) Geld. Aber wozu?
   A: Heute hat ( meine ) Freundin Geburtstag. Und ich möchte ihr ( einen ) Strauß Blumen schenken.
   B: Das ist nicht ( meine ) Sache!
 2) A: Wir haben heute ( keine ) Deutsch-Stunde!
   B: Das ist ja toll. Aber wirklich?
   A: ( Unsere ) Lehrerin sagt: "Ich habe ( keine ) Lust mehr, Sie Deutsch zu lernen."
   B: Das ist dumm. Ich glaube, sie sagt das nur vor Ärger.
 3) A: Baumann.
   B: Guten Tag, Frau Baumann. Hier spricht Schweitzer. Ist ( Ihr ) Mann jetzt zu Hause? Ich möchte dringend ( Ihren ) Mann sprechen!
   A: Leider ist Bruno jetzt ( nicht ) zu Hause. Kennen Sie die Nummer von ( seinem ) Büro?


第13講(13.07.2004)
Lektion3(続々々)。


Sprechstunde(20.07.2004)


Prüfung(27.07.2004)


ドイツ語U
第1講第2講第3講第4講第5講第6講第7講第8講第9講第10講第11講第12講第13講

第1講(05.10.2004)
 授業内容の説明。


第2講(12.10.2004)
 Lektion4(S.34〜35)


第3講(19.10.2004)
 Lektion4(続)(S.36〜37)

練習問題(S.36)
 1) der Krankheit / einem Monat / seine Familie
 2) ihren Kindern / ihrer Tante
 3) der Prüfung / der Zeit
 4) die Uhr
 5) vom Morgen / zum Abend
 6) des Stroms
 7) seine Hilfe
 8) der Mode


第4講(26.10.2004)
 Lektion4(続々)(S.38〜39)

練習問題(S.38)
 1) das Haus / dem Haus
 2) meiner Freundin / die Stadt / ihr / einem Restaurant
 3) meinem Haus / dem Fahrrad / der Uni
 4) uns / einer Stunde / Ihnen
 5) dem Unterricht / die Mensa / Sie / der Bibliothek


第5講(09.11.2004)
 Lektion5(S.40)
 Hören Sie mal Herbert Grönemeyer !


第6講(16.11.2004)
 Lektion5(続)(S.41)


第7講(30.11.2004)
 Lektion5(続々)(S.42〜43)

練習(S.42)
[自分で調べましょう。教科書の末尾に全部載っています]

聞き取り練習(S.43)
 A: Guten Morgen, Frau Kramer!
 B: Guten Morgen, Frau Werner. Übrigens, wo ( waren ) Sie gestern? Ich ( habe ) Sie mehrmals angerufen.
 A: Wirklich? Wir ( waren ) doch zu Hause. Aber den ganzen Tag ( haben ) wir im Garten ( gearbeitet )...

練習問題(S.43)
 1) Wohin sind Sie gefahren? Ich bin nach Deutschland gefahren.
 2) Haben Sie dort Deutsch gesprochen? Ja, natürlich habe ich Deutsch gesprochen.
 3) Konnten Sie Deutsch sprechen? Ja, aber nur ein bisschen.[答えには動詞がないので、書き換える必要はない]
 4) Was haben Sie dort gemacht? Ich habe Bier getrunken und Würste gegessen.
 5) Hat Ihnen Deutschland gefallen? Ja, das hat mir sehr gefallen.[この文の主語は Deutschland と das。『あなたにとってドイツは気に入りましたか?ええ、それは私にとってとても・・・』]


第8講(07.12.2004)
 Lektion6(S.44〜45)

練習(S.45)
 abfahren − fuhr...ab − abgefahren
 ankommen − kam...an − angekommen
 teilnehmen − nahm...teil − teilgenommen
 stattfinden − fand...statt − stattgefunden
 wiedersehen − sah...wieder − wiedergesehen
 umsteigen − stieg...um − umgestiegen


第9講(14.12.2004)
 Lektion6(続)(S.46〜47)

練習問題(S.46)

    Herr Tanaka lehrt Japanisch an der Universität München.
    Gestern Abend ( hat ) ein Jodelfest in Salzburg ( stattgefunden ) und seine Freunde aus der Schweiz ( haben ) an dem Fest ( teilgenommen )
    Er wollte sie also unbedingt in Salzburg ( wiedersehen ).
    Er ist ins Reisebüro am Hauptbahnhof gegangen und hat gefragt:
    "Wann ( fährt ) der nächste Zug nach Salzburg ( ab )?"
    "In zehn Minuten ( fährt ) ein Schnellzug ( ab )."
    "Muss ich irgendwo ( umsteigen )?"
    "Nein, ohne ( umzusteigen) können Sie direkt nach Salzburg fahren."
    "Wann ( komme ) ich damit in Salzburg ( an )?"
    "Der Zug ( kommt ) um 17:30 Uhr in Salzburg ( an )."

練習問題(S.47)
 1) Interessieren Sie sich für Politik?
   Interessiert er/sie sich für Politik?
 2) Wir erinnern uns an diesen Tag.


第10講(21.12.2004)
 Videoprogram: "Sailor Moon", "Prinzessin Mononoke"


第11講(11.01.2004)
 Lektion7(S.48〜51)

練習問題(S.51)
[略]


第12講(18.01.2004)
 ...findet etwas besonderes statt...oder "Sprechstunde"


第13講(25.01.2004)
 ...findet etwas besonderes statt...oder "Plauderstündchen".